Bild
Beleuchtete Fahrgeschäfte einer Kirmes im Abendrot

Morgen ist es endlich soweit!


Die letzten Vorbereitungen sind getroffen und wir freuen uns schon sehr auf den KICK-OFF an diesem Wochenende. Datengeber wie das Bibelmuseum Münster mit seinem Rekorddatensatz von 1.271 Gigabyte oder das LWL-Freilichtmuseum Hagen mit der photogrammetrisch dokumentierten Maschinenhalle werden ihre Datensätze vorstellen und den OpenGLAM-Begeisterten schmackhaft machen.

Bild
Foto von Zugfahrplänen an einem Bahnsteig

Das Programm für den KICK-OFF „Coding da Vinci – Westfalen-Ruhrgebiet 2019“ ist endlich da!


Schon nächste Woche findet das KICK-OFF Event im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern statt und wir freuen uns mehr als 80 Teilnehmer*innen begrüßen zu dürfen. Im industriellen Ambiente des alten Zechenstandortes werden die teilnehmenden Kulturinstitutionen in einer „One Minute Madness“ ihre Datensätze kurz und knackig vorstellen um den Besucher*innen einen kleinen Vorgeschmack auf die gelieferten Daten zu geben.

Bild
Turmuhr zeigt fünf Minuten vor zwölf

Get your ticket now!


Nur noch zwei Wochen bis zum großen Kick-Off-Event im LWL-Industriemuseum auf Zeche Zollern in Dortmund und die Anmeldungen laufen nur noch bis zum 4. Oktober. Bereits jetzt haben sich schon viele Teilnehmer*innen angemeldet um ihre Kreativität und Begeisterung für #OpenGLAM mit uns zu teilen und wir haben nicht unbegrenzt Platz. Also sichert euch schnell euer Ticket und seid dabei, beim ersten Coding da Vinci Westfalen-Ruhrgebiet!