Bild
Wortwolke, in der Teilnehmende des CdV-Zukunftsworkshops ihr Fazit des Tages festgehalten haben

Der Coding da Vinci-Zukunftsworkshop, oder: Was kommt nach den Hackathons?


Noch vier Kultur-Hackathons, dann ist Schluss: Im Dezember 2022 läuft die Förderung der Coding da Vinci-Hackathons durch die Kulturstiftung des Bundes aus. Diese Zäsur soll aber nicht das Ende sein, sondern vielmehr die Chance zur Weiterentwicklung von Coding da Vinci – der Anfang von etwas Neuem.

Bild
Bildschirm eines Laptops mit Codezeilen

Coding da Vinci live erleben – auf der Frankfurter Buchmesse 2019


Wer schon immer wissen wollte wie Hacker aus offenen Kulturdaten eine digitale Anwendung bauen, kann ihnen auf der Frankfurter Buchmesse bei unserem Live-Coding-Event über die Schulter schauen. Die Besucher*innen erleben den Coding da Vinci-Hackathon in Miniaturversion und verfolgen ein Projekt auf der großen Leinwand von den Rohdaten bis hin zur fertigen Anwendung. Die Daten dafür steuert das Jüdische Museum Frankfurt bei, das eine offensive digitale Strategie vertritt.