Das Portal „Mein Stadtarchiv“ gibt Archiven eine moderne, nutzerfreundliche Ansicht, damit Bürger*innen die Geschichte ihrer Stadt anhand von Originalquellen besser kennenlernen können. Durch eine neue, einstiegsfreundlichere Sichtweise auf diese Daten senkt es die Zutrittshürden zu Archivdaten.

„Mein Stadtarchiv“ wurde 2017 für die Stadt Kerpen als schnelle Suche in Archivdaten in seiner ersten Version entwickelt. Während Coding da Vinci Westfalen-Ruhrgebiet 2019 wurden die Grundlagen geschaffen, um eine Vielzahl von Archiven mit unterschiedlich gestalteten Datenquellen zu unterstützen. Ebenso wurde eine erste Version für eine Georeferenzierung geschaffen, damit Nutzer*innen einen direkten Bezug zu der Geschichte „direkt um die Ecke“ bekommen können.

Das Portal ermöglicht es Bürger*innen, überhaupt erst von der Existenz von Archivdokumenten zu erfahren. Das ist alles andere als selbstverständlich, da Archive selten Teil der alltäglichen Kommunikation von (gerade jüngeren) Bürger*innen sind. Zudem kann mit der Verfügbarkeit von hochauflösenden Digitalisaten unter freien Lizenzen gearbeitet werden – sei es, um Geschichte besser zu verstehen, sei es, um wirklich neue kulturelle Werke zu schaffen.

Das Stipendium hat Ernesto Ruge genutzt, um eine von jedem technisch versierten Menschen startbare Webanwendung zu entwickeln, die mit Docker ohne nennenswerte Vorkenntnisse gestartet werden kann. So können Archivar*innen eigenständig ihre Digitalisate in "Mein Statarchiv" einspeisen. Ein Webdesign- und UX-Coaching half Ernesto außerdem bei der visuellen Überarbeitung der Landing Page, die den Nutzer*innen jetzt einen direkten Einstieg in die Suche bietet.

Probiert es selbst aus!

Hier geht es zum Portal "Mein Stadtarchiv"

Entstanden ist das Projekt "Mein Stadtarchiv" lange vor Coding da Vinci Westfalen-Ruhrgebiet 2019 – dort wurde es aber um einige Features und Daten erweitert, zum Beispiel um die des Stadtarchivs Moers.

Stipendiat:

Ernesto Ruge, ernesto.ruge [at] binary-butterfly.de

zur Beschreibung des Hackathon-Projekts

zudenverwendetenDatensets

"Mein Stadtarchiv" auf github

Zurück zur Übersicht