Dreidimensionale mathematische Modelle

Museum der Universität Tübingen MUT
Museum der Universität Tübingen MUT
Veranstaltung
Objekttyp
  • Bild
    • Foto eines 3D Sammlungsobjektes

Bevor es Fotografie, Film oder Computersimulationen gab, wurden mathematische Formeln wenn überhaupt, dann in dreidimensionalen Holz-, Papp-, Kunststoff- und Metallmodellen als konkreten Anschauungsmaterialien dargestellt und in der Lehre der Mathematiker verwendet. Die für Coding da Vinci bereitgestellten Fotografien zeigen die mathematischen Modelle mit der entsprechenden Bezeichnung des geometrischen Körpers, den sie repräsentieren.

Datenset-Typ
Einzelnes Datenset
Thema
Bildung und Erziehung
Geschichte und Geografie
Technik und Wissenschaft
Schlagworte
Formel
Geometrie
Geometrische Körper
Mathematik
Mathematisches Modell
Modell
Mediendateien
296 Mediendateien.‏‏‎‏‏‎‎‎⠀
Gesamtgröße der Mediendateien:‏‏‎ ‎
162,70
MB
Dateitypen
jpg
Lizenz
Namensnennung
Museum der Universität Tübingen MUT
Metadaten
Enthält das Datenset Georeferenzen?
Nein
Links
Zugriffsmodus
Speicherabzug zum Download (z.B. auf dem Coding da Vinci-Server)
Mit diesem Datensatz erstellte Projekte