Coding da Vinci ist ein deutschlandweit einzigartiges Veranstaltungsformat, das darauf zielt, das kreative Potenzial in unserem digitalen Kulturgut sichtbar zu machen und weiter zu entfalten. Vor diesem Hintergrund veranstalten regionale Teams bestehend aus Vertreter*innen von Kulturinstitutionen und Community-Partner*innen (Entwickler*innen, Gamer*innen, Webdesigner*innen, Künstler*innen, Kreative, “offene Datenliebhaber*innen”…) jedes Jahr ein bis zwei Kultur-Hackathons in verschiedenen Regionen Deutschlands.

Kategorie