Die Mainzer Stolpersteine

i3mainz, Institut für Raumbezogene Informations- und Messtechnik, Hochschule Mainz
Alle Urheber sind pro Datei in den Metadaten gekennzeichnet
Veranstaltung
Objekttypen
  • Text
    • Verzeichnis
  • Bild
    • Scan eines Fotos

Die Stolpersteine sind ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig, das im Jahr 1992 begann. Die im Boden verlegten kleinen Gedenktafeln sollen an das Schicksal der Menschen erinnern, die in der Zeit des Nationalsozialismus verfolgt, ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden: Juden, Menschen aus dem Widerstand, Homosexuelle, Euthanasieopfer und andere religiöse und ethnische Gruppen.

Die quadratischen Messingtafeln sind mit von Hand eingeschlagenen Lettern beschriftet und werden von einem angegossenen Betonwürfel getragen. Die Pflastersteine werden im Bürgersteig vor dem Haus verlegt, das die Opfer als letzten Wohnsitz frei gewählt haben. Name und Geburtsjahr, Datum der Verhaftung, der Deportation und der Ermordung werden eingeprägt. Im Mai 2018 gab es rund 69.000 Steine in Deutschland und 23 weiteren europäischen Ländern. Die Stolpersteine sind das größte dezentrale Mahnmal der Welt.

In Mainz (inklusive Mainz-Kastel) wurden seit dem Jahr 2007 bereits mehr als 200 Stolpersteine und eine Stolperschwelle verlegt.

Grundlage der Daten ist einerseits die Wikipedia-Seite "Liste der Stolpersteine in Mainz" mit Fotos der Stolpersteinen, der Adresse des Stolpersteins, meist einem Foto des Hauses, vor dem er liegt, dem Datum der Verlegung, dem Stifter, Anmerkungen und Koordinaten. Hinzu kommt der "Nachlass Serge Salomon" mit Fotos und Dokumenten der Familie von Eugen Salomon aus der Boppstraße 64. Hierzu zählen Geburtsurkunden, das Familienstammbuch, Gemeinderegister, Deportationsurkunden und -listen, Bescheinigungen für Wiedergutmachung, Heiratsurkunden, Vermisstenanzeigen, Nationalitätsanspruch, Lebenslauf, Mission recherche de guerre.

Hinzu kommen zahlreiche Texte mit Lebensläufen und Ehrungen, die bei den Verlegungen der Stolpersteine vorgetragen wurden und einige weitere Fotos.

Datenset-Typ
Einzelnes Datenset
Thema
Geschichte und Geografie
Gesellschaft und Alltagsleben
Politik und Militär
Religion und Weltanschauung
Schlagworte
Gedenktafel
Nationalsozialismus
Stolperstein
Mainz
Digitalisate/Mediendateien
Dateitypen
txt
jpg
Alle Urheber sind pro Datei in den Metadaten gekennzeichnet
Metadaten
Enthält das Datenset Georeferenzen?
Nein
Links
Mit diesem Datenset erstellte Projekte