Storm-Häuser, Portraits und Texte

Theodor-Storm-Gesellschaft
Theodor-Storm-Gesellschaft
Objekttypen
  • Bild
    • Scan eines Fotos

Dieses Datenset enthält hochwertige Abbildungen von Storm-Häusern aus Husum, Portraits von Storm selbst sowie Texte, die mit diesen in Verbindung stehen.

Über die Theodor-Storm-Gesellschaft:

Die Theodor-Storm-Gesellschaft wurde 1948 gegründet und ist mit derzeit 1.150 Mitgliedern aus aller Welt eine der größten literarischen Vereinigungen Deutschlands.

Sie will durch Museum und Archiv, durch Sonderausstellungen, Veranstaltungen und Veröffentlichungen ein zeitgemäßes Bild des Dichters Theodor Storm vermitteln und sein literarisches Werk lebendig halten.

Seit 1952 gibt die Gesellschaft jährlich die Schriften der Theodor-Storm-Gesellschaft heraus, das Publikationsorgan der internationalen Storm-Forschung. 

Die Gesellschaft betreut ebenfalls die Reihe Husumer Beiträge zur Forschung sowie die renommierte Reihe der Storm-Briefwechsel, in der die Korrespondenzen Storms mit den bedeutendsten seiner Freunde und Bekannten erscheinen, unter anderem die Briefwechsel mit Fontane, Mörike, Keller, Heyse, Groth, Erich Schmidt, mit seiner Braut Constanze Esmarch und mit seinen Verlegern, den Gebrüdern Paetel.

Einmal jährlich, meist zum Zeitpunkt um Theodor Storms Geburtstag am 14. September herum, findet die Internationale Storm-Tagung statt: mit einem vielfältigen kulturellen und wissenschaftlichen Programm zu einem bestimmten Thema. Zu jeder Tagung gehört auch eine Exkursion innerhalb Schleswig-Holsteins zu Zielen, die unmittelbar oder mittelbar mit Theodor Storm und der Landschaft Norddeutschlands zusammenhängen.

 

Über Theodor-Storm:
Hans Theodor Woldsen Storm war ein deutscher Schriftsteller. Mit seiner Lyrik und Prosa gehört er zu den bedeutendsten Vertretern des bürgerlichen Realismus. Storm ist vor allem für seine Novellen bekannt, empfand sich allerdings in erster Linie als Lyriker und sah die Gedichte als Ursprung seiner Erzählungen. Er arbeitete als Jurist.

Datenset-Typ
Einzelnes Datenset
Thema
Kunst und Kultur
Sprache und Literatur
Schlagworte
19. Jahrhundert
Deutsch
Erzählung
Gedicht
Husum
Literatur
Nordfriesland
Novelle
Schleswig-Holstein
Storm
Theodor Storm
Coding da Vinci Schleswig-Holstein 2021
Digitalisate/Mediendateien
27 Mediendateien.‏‏‎‏‏‎‎‎⠀
Gesamtgröße der Mediendateien:‏‏‎ ‎
733,00
MB
 (die 14 Objekte repräsentieren)
Dateitypen
tiff
Theodor-Storm-Gesellschaft
Metadaten
Enthält das Datenset Georeferenzen?
Nein
Links
Datenzugang
Coding da Vinci-Server (Nextcloud)
Andere Plattform (Wikimedia Commons, Flickr, DDB, Europeana, GitHub, o.ä.)
Mit diesem Datenset erstellte Projekte