Presenting the Judges

Bild-Lizenz CC BY 2.0 | Foto: mats eye


Das Tüfteln und Werkeln geht in die Endphase, die Registrierung für die Preisverleihung ist freigeschaltet und letzte Vorbereitungen werden für das Event am 6. Dezember getroffen. Höchste Zeit also, endlich unsere Jury vorzustellen.



Lucy Patterson

Foto: Uwe Grunwald

Projektmanagerin bei Wikimedia Deutschland
promovierte Biologin setzt sich für OpenData-Projekte im Bereich des Kulturerbes ein und organisierte bereits den Science Hack Day Berlin.


Dr. Stefan Mühlhofer

Foto: Stefanie Kleemann

Geschäftsführender Direktor der Kulturbetriebe Dortmund
Studium der Neueren Geschichte, Alten Geschichte und Klassischen Archäologie, zudem Direktor des Stadtarchivs Dortmund und Kommissarischer Direktor des Dortmunder U.


Claudia Jericho

Foto: Markus Milde

Leiterin der Geschäftsstelle, CREATIVE.NRW
studierte Betriebswirtin, arbeitet seit über 20 Jahren in der Kultur und (Kreativ)-Wirtschaft.


Harald Opel

Foto: Nicola Bietmann

Künstlerischer Leiter des kiU der FH Dortmund
Produziert und realisiert experimentelle Kurzfilme und Dokumentarfilme als Autor, und/oder Kameramann, Cutter und Produzent.


Katja Grawinkel-Claassen

Foto: T. Claassen

Dramaturgin am FFT Düsseldorf
Studierte Medien- und Kulturwissenschaften und arbeitete zuvor als freie Autorin und Theaterkritikerin.



Wir sind also gespannt welche Projekte in den Kategorien „most technical“, „most useful“, „best design“ und „everybody’s darling“ ausgezeichnet werden.
Natürlich besteht immer noch die Möglichkeit ein eigenes Projekt zu starten. Einfach auf dem Hackdash hochladen oder einem bestehenden Team beitreten.

Nicht vergessen: Jetzt zur Preisverleihung am 6. Dezember anmelden!
https://pretix.eu/CdV-Preisverleihung/anmeldung/

Alle wichtigen Infos gibt es wie immer unter
https://codingdavinci.de/events/westfalen-ruhrgebiet/ und
https://twitter.com/cdvwest