Programm



Coding da Vinci läuft insgesamt zehn Wochen vom 25. April bis 5. Juli 2015. Gemeinsam mit Kulturinstitutionen und der Entwickler-, Designer- und Gamescommunity wollen wir neue Anwendungen, Visualisierungen und Spiele für den Kulturbereich entwickeln.

1. Auftakt

25. April
10:30 Begrüßung durch die Veranstalter
11:00 Grußwort: Tim Renner
11:15 Daten - One Minute Madness
12:00 Datenpräsentationen
13:15 Lunch
14:30 Datenpräsentationen
16:00 Ideenpitch & Hacken
18:30 Abendsnack
19:00 Wrap up & Open End
26. April
09:00 Start des Entwicklertags
09:30 Frühstück
10:00 Begrüßung
10:15 Arbeitszeit
10:30 Inputsession 1: Workshop DDB API
11:30 Inputsession 2: Metafacture-Workshop
11:30 Inputsession 3: Hardware-Workshop
12:45 Pitch "Projekte weiterentwickeln"
13:00 Lunch
14:00 Inputsession 4: Förderprogramme mit Christel Franz und Amelie Müller
14:00 Beratung: Projekte weiterentwickeln
15:00 Inputsession 5: Wikidata-Workshop
15:30 Kaffeepause
16:00 Inputsession 6: Workshop Datenvisualisierung
17:00 Wrap up des Wochenendes
21:00 Ende

2. Sprint

Bis zur Preisverleihung habt ihr 10 Wochen Zeit, um euer Projekt voranzutreiben.
Sprint

3. Preisverleihung

5. Juli
10:30 Einlass
11:00 Begrüßung
11:30 Ergebnispräsentation der Teams
14:00 Juryberatung & Snacks
15:40 Preisverleihung durch die Jury
16:00 Verabschiedung
16:30 Ende
Veranstaltungsort Auftakt: Wikimedia Deutschland, Tempelhofer Ufer 23-24, 10963 Berlin

Veranstaltungsort Preisverleihung: Jüdisches Museum Berlin, Lindenstr. 9-14, 10969 Berlin

Preise

Alle Team-Projekte werden nach 5 Kategorien: “most technical”, “most useful”, “best design”, “funniest hack” und “out of competition” bewertet. Das Publikum wird gebeten, ein Lieblingsprojekt im Rahmen eines Publikumpreises zu nominieren.

FabLab Workshop deiner Wahl z.B. zu Hardware & 3D-Druck

Reise zum Chaos Communication Congress 2015 in Hamburg

Reise zum Chaos Communication Camp 2015 im Ziegeleipark Mildenberg

Experten-Workshop zu Daten­visualisierung

Design Thinking-Coaching am Hasso-Plattner-Institut Potsdam

Reise nach Frankfurt & exklusive Führung im Deutschen Filminstitut

Jury

Isabella Groegor-Cechowicz
Isabella Groegor-Cechowicz

Global General Manager Public Services GCO Industry Cloud

SAP SE

Uwe Müller
Uwe Müller

Leiter Projektkoordination

Deutsche Digitale Bibliothek

Anja Jentzsch
Anja Jentzsch

Projektleiterin eCloud

Open Knowledge Foundation Deutschland

Thorsten Koch
Thorsten Koch

Mathematiker, Entwickler

Leiter der Servicestelle Digitalisierung Berlin

Tim Moritz Hector
Tim Moritz Hector

Vorsitzender Wikimedia Deutschland e. V.

Wikimedia Deutschland